Respekt, Liebe, Vertrauen und Dankbarkeit

Das Fundament für  die Tierkommunikation besteht aus Respekt, Liebe, Vertrauen und Dankbarkeit.

 

Wir respektieren das Tier als ein beseeltes Wesen, mit Gefühlen, Gedanken, individuellen Bedürfnissen.

Wir öffnen uns ihm in Liebe, vertrauen auf seine Ehrlichkeit und sind dankbar dafür, am Leben und Fühlen eines anderen Wesens teilhaben zu dürfen.

 

 

 

 

Begeben wir uns auf diese Ebene, ist jeder von uns in der Lage, intuitiv mit einem Tier zu kommunizieren, wobei es eine wesentliche Voraussetzung zu erfüllen gilt: Wir müssen Zuhören lernen. Unsere Tiere sprechen ständig zu uns – aber wir leben in einer der Art hektischen, lauten Welt, dass ihre leise Stimme meist untergeht.

 

Wenn wir beginnen mit Tieren zu sprechen, lernen wir, dass sich Tiere nicht nur durch die Körpersprache und Laute ausdrücken.

Es gibt sehr viele Bücher über die Körpersprache von Hunden, Katzen, Vögeln und Pferd.

Hierbei analysiert der Mensch das Verhalten des Tieres um es zu begreifen.

 

Wir versuchen unsere Tiere zu verstehen, versuchen ihr Verhalten zu deuten, gerade in schwierigen Situationen kommt es hier zu Problemen.

 

Durch einfühlsame Gespräche versuche ich in meiner Arbeit dem Tier und dem Menschen zu helfen.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Die Tierkommunikation verbindet uns im Herzen

An meiner Seite seit über 14  Jahren.

Danke du wundervolle Lehrerin für deine Liebe und Geduld.

 

Nanook du Wirbelwind wir verstehen uns ganz ohne Worte, da du sie nicht hörst.

 Kiano wir freuen uns auf dich. 

Jack ist unser Chef und er unterstütz mich in meiner Arbeit durch seine Ratschläge. Danke mein wundervoller Gefährte.

Unser Jinx kam aus dem Tierschutz und hatte Angst vor den Menschen. Durch die Tierkommunikation habe ich ihm seine Angst nehmen können. heute ist er ein sehr selbstbewusster Kater und ich bin so Stolz auf ihn.

Gypsy Danke für deinen wundervollen Gesang.

Okami mein Gefährte seit so langer Zeit.

Schönheit liegt nicht im Auge des Betrachters, für mich seid ihr unsere wundervollen lustigen Gefährten, Danke das ihr an unserer Seite seid.

Sakura unsere kleine Kirschblüte. meine kleine Telefonkatze.

Frei und eigenständig, ja so bist du unsere kleine Esperanza. danke für deine fröhliche lustige Art

Dankeschön, das auch du uns begleitest. Du stiller sanfter Bär. Elijah du wundervoller sanfter Brummbär.

Esmeralda

Du hast in unserem Herzen eine große Lücke hinterlassen. Danke für Sakura.

Sam Danke für die gemeinsamen Jahre und Danke für Jack.

Die Tierkommunikation lehrt uns unsere Tiere mit anderen Augen zu sehen.

Wenn du nicht glaubst, das sie eine Seele haben.

 

Dann hast du nicht lange genug in ihre Augen geschaut.

Tierkommunikation
Kommunikation mit Tieren
Gespräche mit Tieren
Tierkommunikation
mediale Arbeit mit Tieren
Tiergespräche
Tierkommunikation
Gespräche- Kontakt mit Tieren
Tierkommunikation
Kontakt zur Tierseele